Direkt zum Inhalt

Wir sind eine reine Bestellpraxis

test

Buchen Sie jetzt für eine Online-Paarberatung
einen Termin direkt online
bei Bernd Nickel in Deutsch.
pointer
Buchen Sie jetzt für eine Online-Paarberatung
einen Termin direkt online
bei Doris Nickel in Deutsch oder Englisch
pointer

Bekannt aus Logo Zeit Logo SWR Logo Welt Logo Contentway

Kann ich in einer Partnerschaft treu sein?

Zweifel an der Treue: Den Weg zu Vertrauen und Glück in der Partnerschaft finden

Sie fragen sich, ob Sie in einer Partnerschaft treu sein können? Sie haben vielleicht schon Erfahrungen mit Untreue gemacht oder Angst, Ihren Partner zu verlieren? In meinem neuen Artikel auf meiner Internetseite erkläre ich Ihnen, wie Sie Vertrauen und Glück in der Partnerschaft finden können. Ich gebe Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Beziehung stärken, Ihre Bedürfnisse kommunizieren und Konflikte lösen können. Lesen Sie jetzt meinen Artikel und entdecken Sie, wie Sie eine erfüllende und harmonische Partnerschaft führen können.

Treue ist ein zentrales Thema in vielen Beziehungen. Doch was bedeutet Treue eigentlich? Und wie kann man in einer Partnerschaft treu sein, wenn die Versuchungen so groß sind?

In diesem Artikel beleuchten wir das Thema Treue aus verschiedenen Perspektiven:

  • Was ist Treue?
  • Warum ist Treue wichtig?
  • Welche Herausforderungen gibt es?
  • Wie kann Online-Paarberatung helfen?

Treue ist mehr als nur körperliche Enthaltsamkeit. Es geht um Vertrauen, Respekt und Intimität. Treue bedeutet, sich für den Partner zu entscheiden und sich mit ihm auf einen gemeinsamen Weg zu begeben.

In der heutigen Zeit gibt es viele Herausforderungen für die Treue. Die ständige Verfügbarkeit von Informationen und die Möglichkeit, jederzeit mit anderen Menschen in Kontakt zu treten, können die Versuchung erhöhen, fremdzugehen.

Online-Paarberatung kann eine wertvolle Unterstützung sein, um die Treue in der Partnerschaft zu stärken. In einem geschützten Rahmen können Paare über ihre Bedürfnisse und Ängste sprechen und gemeinsam Lösungen finden.

Themen, die in der Online-Paarberatung besprochen werden können:

  • Kommunikation und gegenseitiges Verständnis
  • Umgang mit Konflikten und Frustration
  • Stärkung der sexuellen Intimität
  • Entwicklung gemeinsamer Ziele und Werte

Online-Paarberatung bietet viele Vorteile:

  • Flexibilität und Zeitersparnis
  • Anonymität und Diskretion
  • Kostengünstige Alternative

Fazit zu dem Thema: Titel dieses Artikels: Kann ich in einer Partnerschaft treu sein? Der Weg zu Vertrauen und Glück in der Partnerschaft finden.

Treue ist eine wichtige Säule einer glücklichen Partnerschaft. Mit dem richtigen Wissen und Unterstützung kann man auch in Zeiten der Versuchung treu sein. Online-Paarberatung kann dabei eine wertvolle Hilfe sein.

Weitere Informationen zur Frage "Kann ich Treu sein":

Wie steht es um die Treue in der heutigen Gesellschaft?

Treue wird oft als eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine glückliche und stabile Beziehung angesehen. Viele Menschen glauben, dass eine Beziehung nur dann Bestand hat, wenn die Partner einander treu sind. Und nicht nur das, auch die Moral scheint von der Treue abzuhängen. Doch ist das wirklich so?

Ist die Liebe zu einem Menschen exklusiv?

Wenn Sie jemanden aufrichtig und von ganzem Herzen lieben – heißt das dann, dass Sie niemanden anderen auf diese Weise lieben können? Sie besitzen auch nicht nur ein Buch im Bücherregal oder ein Möbelstück im Wohnzimmer. Das Leben ist vielfältig. Wir haben mehrere Freunde, im Garten wachsen verschiedene Pflanzen, und wir können uns mit mehreren Kollegen nach der Arbeit zum Feierabend treffen. Aber lieben dürfen wir nur einen Menschen …? Das ist zumindest die Botschaft, die uns die Gesellschaft vermittelt. Wenn jemand den Mut hat, das Thema anzusprechen und sich zum Beispiel als „polyamourös“ zu bekennen, stößt er meist auf Ablehnung und Unverständnis. Die Liebe zu mehreren Menschen wird als etwas Abnormales angesehen.

Der Sinn einer Partnerschaft besteht nicht darin, sich aufeinander zu fixieren, sondern gemeinsam Liebe zu erleben. Liebe und Beziehungen sind keine Selbstverständlichkeit, keine Verpflichtung und auch keine Forderung. Sie sind ein Geschenk, das vielleicht nur dann wirklich Freude bringen kann, wenn wir uns von traditionellen Denkmustern lösen.

Wenn Sie im Frühjahr nach draußen gehen und sich an den ersten Blumen erfreuen, dann erwarten Sie nicht, dass die Blumen sich auch an Ihnen erfreuen. Genauso ist es möglich, sich auch an der eigenen Liebe zu einem Menschen zu erfreuen, ohne daran konkrete Erwartungen zu knüpfen. Auch nicht die Erwartung, dass der andere treu sein muss.

Die Illusion der wahren Liebe

Viele von uns wachsen mit dem Glauben auf, dass es an einem anderen Ort auf der Welt eine einzige Person gibt, die für uns bestimmt ist. Die eine, große, wahre Liebe, die uns vollkommen macht und glücklich bis ans Ende unserer Tage. Diese Vorstellung prägt unser Liebesleben und unsere Beziehungen. Wir suchen nach dem perfekten Partner, der uns bedingungslos liebt und dem wir uns ganz hingeben können. Wir glauben, dass wir nur mit diesem Menschen glücklich sein können und wir ihm ewige Treue schulden.

Liebe ist kein Besitz, sondern ein Geschenk

Doch diese romantische Idee von der wahren Liebe ist eine Illusion, die uns oft enttäuscht und unzufrieden macht. Liebe ist kein Besitz, den man für sich allein haben kann. Liebe ist ein Geschenk, das man teilen kann. Liebe ist kein statischer Zustand, sondern ein dynamischer Prozess. Liebe ist kein Versprechen, sondern eine Entscheidung. Es gibt nicht nur eine Person, die wir lieben können, sondern viele. Es gibt nicht nur eine Art zu lieben, sondern viele.

Liebe braucht Freiheit, um zu wachsen

Wenn wir in einer Beziehung sind und uns zu einem anderen Menschen hingezogen fühlen, dann bedeutet das nicht, dass wir unsere Liebe verraten oder verlieren. Es bedeutet nur, dass wir lebendig sind und offen für neue Erfahrungen. Liebe kann nur in Freiheit wachsen. Sobald wir versuchen, sie zu kontrollieren oder einzuschränken, beginnt sie zu ersticken. Nehmen Sie also das Ehegelübde vor dem Altar, sich immer zu lieben und treu zu sein, nicht zu wörtlich. Liebe kann kommen und genauso gut kann sie wieder gehen.

Treue in der Liebesbeziehung mit Bindung

Ob neben einer Lebenspartnerschaft noch Platz für weitere sexuelle Begegnungen ist, hängt von der jeweiligen Situation und von der Vereinbarung eines jeden Paares ab. Es macht jedoch einen großen Unterschied, ob sexuelle Ausschließlichkeit in freier Wahl vereinbart wird, zum Beispiel, weil die Partner (oder auch nur einer) sexuelle Freiheit als zu brisant und schmerzhaft erleben oder damit ihre Nähe unterstützen wollen. Oder ob sie mit dem Etikett „Treue“ versehen als selbstverständlich und als Beweis der Liebe gilt. Wann immer wir in Liebesdingen zu wissen glauben, was richtig ist und was falsch, stehen wir dem einfachen Sein mit dem, was ist, im Wege und damit auch der Liebe selbst.

Treue hat, obwohl sie üblicherweise so definiert wird, nichts mit sexueller Ausschließlichkeit zu tun und bedeutet auch nicht, dass man nur einen einzigen Menschen lieben darf. Treue ist verwandt mit Vertrauen, und Vertrauen entsteht aus der beiderseitigen Bereitschaft, zu dem zu stehen, was versprochen und vereinbart wurde. Wenn Treue so verstanden wird, dass Lust und Liebe nur einem Partner entgegengebracht werden dürfen, ist Untreue vorprogrammiert, es sei denn, man schottet sich als Paar völlig von der Außenwelt ab.

Das heißt nicht, dass ich alle Lust und Liebe ausleben und wahllos mit jedem ins Bett springen muss. Aber es heißt, dass ich meine Impulse wahrnehmen kann, dass ich mir selbst eingestehen kann, dass es erotische Anziehung und Liebe gibt, überall auf der Welt. Wenn das nicht sein darf, machen sich.

Titel dieses Artikels: Kann ich in einer Partnerschaft treu sein? Zweifel an der Treue: Der Weg zu Vertrauen und Glück in der Partnerschaft finden.

Generelle Informationen:

Haftungsausschluss

Die Informationen und insbesondere die Themen-Artikel auf dieser Website sind unsere Einschätzungen und unsere Einstellungen. Diese dienen ausschließlich Informationszwecken und ersetzen keine professionelle Beratung durch einen Paarberater oder Paartherapeuten.
Die Artikel auf unserer Webseite ersetzen keine professionelle Beratung. In schwierigen Phasen der Beziehung kann eine individuelle Paarberatung oder eine Einzelberatung wertvolle Unterstützung bieten.


Nach oben
Eine Chance für Ihre Liebe.

Info: Lange Öffnungszeiten

Termine angepasst an Ihre Bedürfnisse
  • Angepasst an Ihre Bedürfnisse
  • Auch spätabends
  • Auch samstags und sonntags

    Aktion: Machen Sie den nächsten Schritt

    Klicken Sie einfach oben auf den Punkt,
    wohin der Finger zeigt.
    Wie sind eine Praxis mit 100 % Weiterempfehlung 

    "Weißt du, was man später am meisten bereut - es nicht versucht zu haben." (Zitat aus dem Film "Die Farbe des Horizonts")