Direkt zum Inhalt
Startseite
Moderne Systemische Paarberatung ONLINE

Modern, systemisch, kompetent, effektiv und effizient, leidenschaftlich anders

Keine Anreise, Sie sind zu Hause - mit ‚Apple FaceTime‘ - ‚Google Meet‘ – ‚Signal‘.
Als Online-Meeting, weltweit in deutsch oder US-englisch

Moderne systemische Paarberatung ONLINE

* Deutschland * Österreich * Schweiz * Südtirol 

Willkommen bei Paarberatung-Online

Bernd und Doris Nickel – Zertifizierte systemische Paartherapeuten

Mit einer beeindruckenden Weiterempfehlungsrate
von 98,8 % bei ProvenExperts

Unsere Dienstleistungen:

  • Beratung in Deutsch und Englisch
  • Individuelle Lösungsfindung für Ihre Beziehungsprobleme
  • Unterstützung auf dem Weg zu einer liebevollen und erfüllten Beziehung.

Unser Angebot:

  • Online-Beratung für maximale Flexibilität
  • Präsenz-Meetings auf Wunsch.

Entdecken Sie mit uns den Weg zu einer harmonischen Partnerschaft.

Zertifizierte systemische Paartherapeuten Bernd und Doris Nickel

98,8 % Weiterempfehlungen bei ProvenExperts

Wir beraten weltweit in:
Deutsch oder englisch

Finden Sie mit uns Ihre individuelle Lösung.
Leben Sie wieder eine liebevolle und erfüllende Beziehung.

Auf Wunsch auch als Präsenz-Meeting

Bekannt aus Logo Zeit Logo SWR Logo Welt

Mythos dauerhaften sexuellen Begehren

In der Paarbeziehung auf dem Weg zu realistischen Erwartungen

Wie kann ich meine Erwartungen senken? Das ist eine Frage, die sich viele Menschen in einer Beziehung stellen. Sie haben das Gefühl, dass die Leidenschaft nachlässt und sie etwas verpassen. Doch ist das wirklich so? In meinem Artikel erfährst du, warum das dauerhafte Begehren eine Lüge ist, die uns unzufrieden macht. Du lernst auch, wie du zu realistischen Erwartungen an deine Partnerin oder deinen Partner findest, ohne die Liebe zu opfern.

In romantischen Filmen und Liebesliedern wird es beschworen, in Ratgebern und Zeitschriften angepriesen: das dauerhafte Begehren in der Paarbeziehung. Doch ist diese Vorstellung realistisch oder gar schädlich für unsere Beziehungen?

Zunächst einmal ist es wichtig zu verstehen, dass Begehren ein komplexes Gefühl ist, das von verschiedenen Faktoren beeinflusst wird. Dazu gehören unsere Hormone, unsere Stimmung, unsere Lebensumstände und natürlich auch die Beziehung zu unserem Partner. Es ist daher vollkommen normal, dass das Begehren im Laufe der Zeit schwankt.

Zudem ist es wichtig zu differenzieren zwischen verschiedenen Arten des Begehrens. Das lustvolle Verlangen nach dem Körper des anderen ist nur ein Aspekt. Ebenso wichtig sind emotionale Nähe, Zärtlichkeit und Intimität. Diese Aspekte des Begehrens können auch dann erhalten bleiben, wenn das lustvolle Verlangen abnimmt.

Statt uns also an der Illusion des dauerhaften Begehrens festzuhalten, sollten wir unsere Erwartungen an unsere Beziehungen realistisch gestalten. Das bedeutet, dass wir akzeptieren sollten, dass das Begehren im Laufe der Zeit schwanken kann. Es bedeutet aber auch, dass wir aktiv an unserer Beziehung arbeiten müssen, um die verschiedenen Aspekte des Begehrens zu pflegen.

Hier einige Tipps, wie das gelingen kann:

  • Kommunikation: Sprechen Sie offen und ehrlich mit Ihrem Partner über Ihre Bedürfnisse und Wünsche.
  • Gemeinsam Zeit verbringen: Planen Sie regelmäßige Aktivitäten, die Ihnen beiden Spaß machen und bei denen Sie Zeit miteinander verbringen können.
  • Kleine Aufmerksamkeiten: Zeigen Sie Ihrem Partner, dass Sie ihn wertschätzen, durch kleine Aufmerksamkeiten und Liebeserklärungen.
  • Körperliche Nähe: Kuscheln, Händchenhalten und Massagen sind einfache Wege, um die körperliche Nähe zu pflegen.
  • Sexuelles Experimentieren: Probieren Sie neue Dinge aus und seien Sie offen für die Bedürfnisse Ihres Partners.

Eine glückliche und erfüllte Beziehung ist möglich, ohne dass das Begehren immer auf dem gleichen hohen Niveau sein muss. Wichtig ist, dass wir unsere Erwartungen realistisch gestalten, offen miteinander kommunizieren und aktiv an unserer Beziehung arbeiten.

Anmerkung: Es ist wichtig zu erwähnen, dass es auch Beziehungen gibt, in denen das lustvolle Verlangen über Jahre hinweg auf einem hohen Niveau bleibt. Dies ist jedoch eher die Ausnahme als die Regel.

Zusätzliche Gedanken:

  • Die Vorstellung des dauerhaften Begehrens kann Druck auf Paare ausüben und zur Frustration führen.
  • Es ist wichtig, sich selbst und den Partner so zu akzeptieren, wie man ist, auch mit den Veränderungen, die im Laufe der Zeit auftreten.
  • Eine glückliche Beziehung bedeutet nicht, dass man ständig Schmetterlinge im Bauch haben muss.
  • Es gibt viele verschiedene Arten, Liebe und Zuneigung auszudrücken.

In diesem Sinne sollten wir uns von der Lüge des dauerhaften Begehrens verabschieden und stattdessen auf eine realistische und erfüllende, genauer gesagt hinarbeiten.

 

Titel: Mythos dauerhaften sexuellen Begehren

Generelle Informationen:

Haftungsausschluss

Die Informationen und insbesondere die Themen-Artikel auf dieser Website sind unsere Einschätzungen und unsere Einstellungen. Diese dienen ausschließlich Informationszwecken und ersetzen keine professionelle Beratung durch einen Paarberater oder Paartherapeuten.
In schwierigen Phasen der Beziehung kann eine individuelle Paarberatung oder eine Einzelberatung wertvolle Unterstützung bieten.


Nach oben
Eine Chance für Ihre Liebe.

Info: Lange Öffnungszeiten

Termine angepasst an Ihre Bedürfnisse
  • Angepasst an Ihre Bedürfnisse
  • Auch spätabends
  • Auch samstags und sonntags

    Aktion: Machen Sie den nächsten Schritt

    Klicken Sie einfach oben auf den Punkt,
    wohin der Finger zeigt.
    Wir sind eine Praxis mit 100% Weiterempfehlung

    "Weißt du, was man später am meisten bereut - es nicht versucht zu haben." (Zitat aus dem Film "Die Farbe des Horizonts")