Direkt zum Inhalt

Wir sind eine reine Bestellpraxis

test

Buchen Sie jetzt für eine Online-Paarberatung
einen Termin direkt online
bei Bernd Nickel in Deutsch.
pointer
Buchen Sie jetzt für eine Online-Paarberatung
einen Termin direkt online
bei Doris Nickel in Deutsch oder Englisch
pointer

Bekannt aus Logo Zeit Logo SWR Logo Welt Logo Contentway

Ich spüre keine Liebe mehr für dich!

Wie kann man damit umgehen? Was kann man tun?

Sie lieben Ihren Partner nicht mehr. Sie fühlen sich leer, schuldig und verzweifelt. Was ist passiert? Wie können Sie mit dieser Situation umgehen? Was können Sie tun, um Ihre Beziehung zu retten oder zu beenden? In diesem Artikel erfahren Sie, warum die Liebe manchmal erlischt, wie Sie Ihre Gefühle erkennen und ausdrücken können, und welche Schritte Sie unternehmen können, um eine Lösung zu finden. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Die Liebe ist ein zartes Pflänzchen, das gepflegt werden muss. Manchmal aber schleicht sich der Alltag ein, Routine und Stress nehmen überhand, und die Liebe gerät ins Wanken. Was tun, wenn die Liebe in der Paarbeziehung verloren gegangen ist?

Wie Sie mit dem Satz »Ich liebe dich nicht mehr« umgehen können

Es gibt viele Gründe, warum eine Beziehung in die Krise gerät. Manche Paare streiten sich ständig über das gleiche Thema, andere fühlen sich vernachlässigt oder missverstanden. Doch nichts erschüttert eine Beziehung so sehr, wie der Satz »Ich liebe dich nicht mehr«.

Dieser Satz ist wie ein Schlag ins Gesicht. Er bedeutet, dass die Liebe, die einst die Basis der Beziehung war, erloschen ist. Er bedeutet, dass der Partner keine Zukunft mehr mit einem sieht. Dieser Satz bedeutet, dass man nicht mehr gewollt ist.
Wenn Ihr Partner Ihnen diesen Satz sagt, sollten Sie zunächst Ruhe bewahren. Fragen Sie nach, ob er sich sicher ist, was er da sagt. Denn manchmal kann dieser Satz auch aus einer akuten Verzweiflung oder Wut heraus gesagt werden, ohne dass er wirklich ernst gemeint ist. In diesem Fall sollten Sie Ihrem Partner klarmachen, dass Sie solche Worte nicht akzeptieren können und er sie zurücknehmen muss.
Wenn Ihr Partner jedoch bei seiner Aussage bleibt, müssen Sie sich fragen, ob Sie noch an der Beziehung festhalten oder ob Sie sie beenden wollen. In beiden Fällen sollten Sie professionelle Hilfe in Anspruch nehmen, um die Situation zu klären und zu verarbeiten. Eine Paartherapie kann Ihnen helfen, die Gründe für die Entliebung zu verstehen und zu überwinden oder eine friedliche Trennung zu ermöglichen. Eine Einzeltherapie kann Ihnen helfen, mit dem Schmerz und dem Verlust umzugehen und neue Perspektiven für Ihr Leben zu entwickeln.

Der Satz »Ich liebe dich nicht mehr« ist einer der schlimmsten, die man in einer Beziehung hören kann. Aber er bedeutet nicht das Ende aller Hoffnung. Er bedeutet, dass Sie eine Entscheidung treffen müssen: Kämpfen oder Loslassen. Was auch immer Sie tun, tun Sie es mit Respekt und Liebe für sich selbst und Ihren Partner.

Anzeichen dafür, dass die Liebe verloren, gegangen ist:
Fehlende Kommunikation

Man redet kaum noch miteinander, nur noch das Nötigste.
Desinteresse

Man interessiert sich nicht mehr füreinander, weder für die Interessen des anderen noch für die gemeinsamen Aktivitäten.
Streit und Konflikte:

Es kommt häufig zu Streit und Konflikten, die oft nicht gelöst werden können.
Emotionale Distanz:

Man fühlt sich emotional distanziert vom Partner, es fehlt an Nähe und Zuneigung.

Sexuelle Untreue

Untreue kann ein Zeichen dafür sein, dass die Liebe verloren gegangen ist, aber auch ein Hilferuf.
Wie kann man damit umgehen?
Reden Sie miteinander!

Offene und ehrliche Kommunikation sind das A und O in jeder Beziehung. Sprechen Sie mit Ihrem Partner darüber, wie Sie sich fühlen, was Sie vermissen und was Sie sich wünschen.

Nehmen Sie sich Zeit füreinander!
Planen Sie gemeinsame Aktivitäten, die Ihnen beiden Spaß machen. Verbringen Sie Zeit miteinander, ohne Ablenkung durch Smartphone oder Fernsehen.

Zeigen Sie Zuneigung
Kleine Gesten der Zuneigung können Wunder bewirken. Umarmen Sie sich, küssen Sie sich, halten Sie Händchen.

Suchen Sie professionelle Hilfe!
Wenn Sie es nicht alleine schaffen, die Liebe wiederzuerwecken, kann eine Paartherapie helfen. Ein Paartherapeut kann Ihnen helfen, die Probleme in Ihrer Beziehung zu erkennen und zu lösen.

Kann man die Liebe wieder erwecken?

Ja, es ist möglich, die Liebe wiederzuerwecken. Aber es erfordert Zeit, Mühe und die Bereitschaft beider Partner, sich auf die Beziehung einzulassen.
Tipps, um die Liebe wiederzuerwecken
Erinnern Sie sich an die schönen Momente Ihrer Beziehung
Konzentrieren Sie sich auf die positiven Eigenschaften Ihres Partners
Seien Sie geduldig und geben Sie nicht gleich auf
Verändern Sie etwas in Ihrer Beziehung
Seien Sie offen für neue Erfahrungen

Fazit zu dem Thema: Wenn die Liebe in der Paarbeziehung verloren, gegangen ist

Die Liebe ist ein Geschenk, aber sie ist nicht selbstverständlich. Man muss sie pflegen und hegen. Wenn die Liebe verloren gegangen ist, ist es wichtig, nicht aufzugeben. Mit offenem Herzen, ehrlicher Kommunikation und gegenseitigem Bemühen kann die Liebe wiedererweckt werden.

Weitere Informationen zu, wenn die Liebe in der Paarbeziehung verloren, gegangen ist
Bundesverband für Paartherapie und Familientherapie
Institut für Paartherapie

Das könnte Sie auch interessieren: (Sie werden auf einer unserer anderen Webseiten weitergeleitet).

Wenn die Liebe verloren gegangen ist 

Titel dieses Artikels: Ich spüre keine Liebe mehr für dich!

Generelle Informationen:

Haftungsausschluss

Die Informationen und insbesondere die Themen-Artikel auf dieser Website sind unsere Einschätzungen und unsere Einstellungen. Diese dienen ausschließlich Informationszwecken und ersetzen keine professionelle Beratung durch einen Paarberater oder Paartherapeuten.
Die Artikel auf unserer Webseite ersetzen keine professionelle Beratung. In schwierigen Phasen der Beziehung kann eine individuelle Paarberatung oder eine Einzelberatung wertvolle Unterstützung bieten.


Nach oben
Eine Chance für Ihre Liebe.

Info: Lange Öffnungszeiten

Termine angepasst an Ihre Bedürfnisse
  • Angepasst an Ihre Bedürfnisse
  • Auch spätabends
  • Auch samstags und sonntags

    Aktion: Machen Sie den nächsten Schritt

    Klicken Sie einfach oben auf den Punkt,
    wohin der Finger zeigt.
    Wie sind eine Praxis mit 100 % Weiterempfehlung 

    "Weißt du, was man später am meisten bereut - es nicht versucht zu haben." (Zitat aus dem Film "Die Farbe des Horizonts")